Schlafphasenwecker Test

Was ist ein Schlafphasenwecker?

Wer kennt es nicht, man wird vom piepsenden Geräusch des Weckers aus dem Schlaf gerissen und fühlt sich müde und schlapp. Eigentlich hat man ja ausreichend geschlafen, allerdings wurde man aus einer tiefen Schlafphase gerissen. Dies lässt einen so gar nicht in Schwung kommen, oft helfen dann nur Kaffee und andere Muntermacher. Die Lösung: Ein Schlafphasenwecker!
Dieser überwacht Ihren Schlaf und weckt Sie aus einer leichten Schlafphase, somit können Sie erholter und motivierter in den Tag starten.

Aber was ist eigentlich ein Schlafphasenwecker? Bei einem solchen Wecker handelt es sich um einen, der den Schalfenden unter Berücksichtigung der aktuellen Schlafphase weckt.

 

Was bringt ein Schlafphasenwecker?

Viele werden sich jetzt vielleicht fragen, welchen Sinn hat eigentlich ein Schlafphasenwecker? Die Frage lässt sich leicht beantworten. In unserem Schlaf durchlaufen wir verschiedene Phasen, die unterschiedlich tief sind.

Der Fachmann unterscheidet folgende Schlafphasen:

  • Leichtschlafphasen 1 und 2
  • Tiefschlafphasen 3 und 4 zur physischen Entspannung
  • REM-Phase (Rapid Eye Movement)
Schlafphasen im Überblick

Die Schlafphasen

Zwischen den einzelnen Phasen und besonders vor und nach der REM-Phase gibt es mehrere Zeitspannen, wo man fast wach ist (“Fast-Wach-Momente”). In diesen Phasen ist die Schlaftiefe geringer, sie werden normalerweise dafür verwendet, um die Liegeposition zu verändern oder beispielsweise die Bettdecke wieder an die richtige Position zu ziehen.

Da sich normale Wecker ausschließlich an der tatsächlichen Uhrzeit orientieren und mit dem Weckvorgang beginnen sobald die voreingestellte Uhrzeit erreicht ist, ist das Risiko den Schlafenden in einer tiefen Schlafphase zu erwischen und zu wecken recht groß. Wird man aus einer tiefen Schlafphase gerissen, fühlt man sich den ganzen Tag über müde und schlapp. Genau hier kommt nun der Schlafphasenwecker ins Spiel.

 

Schlafphasenwecker: Wo kaufen?
Die besten Schlafphasen-Wecker und Schlaftracker:

Bitte streiche über die Tabelle, um mehr zu sehen.

 

Wie funktioniert ein Schlafphasenwecker?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Weckern orientieren sich Schlapfphasenwecker – wie ihr Name schon vermuten lässtt – nicht an der Uhrzeit, sondern an der Schlafphase des zu Weckenden. Bei einem Schlafphasenwecker wird auch keine feste Uhrzeit als Weckzeit, sondern ein Zeitraum eingestellt. Erkennt der Wecker einen Fast-Wach-Moment innerhalb dieser Zeitspanne, beginnt er mit dem Alarm und läutet die Weckphase ein.

 

Vorteile von Schlafphasenweckern

Dadurch ist das Aufwachen und vor allem das anschließende Aufstehen um einiges leichter, da man ja bereits nahezu wach war. Doch was passiert, wenn der Schlafphasenwecker keinen Fast-Wach-Moment registrieren kann? In diesem Falle wird der Wecker am Ende des voreingestellten Zeitraumes klingeln, sodass man auch in diesem Fall nicht zu spät zur Arbeit oder in die Schule kommt.

Infografik Schlafphasenwecker

 

Verschiedene Arten von Weckern mit Schlafphasen-Messung

Es gibt verschiedene Arten von Weckern, die die Schlafphase messen. Grundsätzlich unterscheidet man 2 Arten von Weckern, zum einen jene, die die Gehirnaktivität messen, zum anderen solche, die physische Bewegungen messen und analysieren.

 

Wecker mit Gehirnaktivitätsmessung

Schlafanalyse mit Schalfphasenwecker

Schlafanalyse mit Gehirnaktivitätsmessung

Bei Weckern, welche die Gehirnaktivität messen, werden spezielle Sensoren am Kopf angebracht. Mit Hilfe dieser Sensoren können – ähnlich wie bei einer Schlafphasen-Analyse im Schlaflabor – der Schlaf sowie die einzelnen Schlafphassen analysiert und ausgewertet werden. Diese Auswertung wird dann für die Bestimmung des idealen Weckzeitpunktes herangezogen. Diese detaillierte Analyse gibt genauen Aufschluss über die individuellen Schlafphasen der Testperson.

 

 

Vorteile von “Schlaflabor-Weckern”:

  • genaue Auswertung
  • liefern zuverlässige Daten

Nachteile:

  • komplex zu bedienen und zu Hause nicht leicht anzuwenden
  • höherer Preis
  • unangenehme Sensoren am Körper

 

Wecker mit Bewegungssensor

Bestseller Nr. 1
Hama DCF Funkwecker Fashion Plus (zwei Weckzeiten, Bewegungssensor, automatische Zeitumstellung, blaue LED Hintergrundbeleuchtung, Thermometer, digitaler Wecker) weiß
  • DCF-Funkuhr mit digitaler Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Datum und Temperatur, mit automatischer Zeitanpassung an die genaueste Uhr der Welt, zwei Weckzeiten programmierbar, praktisch wenn zwei Personen zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen
  • Zweizeilige Displayanzeige mit großer Zeitanzeige, blaue LED-Hintergrundbeleuchtung, Hintergrundbeleuchtung und Schlummerfunktion lassen sich per Bewegungssensor steuern: reagiert auf Bewegung über dem Wecker
  • Uhrzeit umschaltbar 12-/24-h-Format, Dual-Time-Funkt.: zweite Zeit einstellbar, Datumsanzeige (Tag/Monat/Wochentag), Wochentaganzeige (Sieben Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Schwedisch, Niederländisch), Schlummerfunktion
  • Thermometer: umschaltbar zwischen Grad Celsius und Fahrenheit
  • Lieferumfang: Hama Funkwecker Fashion Plus, weiß
Bestseller Nr. 2
Hama Funk Wecker RC 610 (Hintergrundbeleuchtung & Schlummerfunktion per Bewegungssensor steuerbar, Speed-Alarm) weiß
  • DCF-Funkuhr mit digitaler Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit und Datum, mit automatischer Zeitanpassung an die genaueste Uhr der Welt
  • Zweizeilige Displayanzeige mit großer Zeitanzeige, blaue LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Speed-Alarm weckt Schlafmützen mit zunehmendem Weckton-Tempo, Hintergrundbeleuchtung und Schlummerfunktion lassen sich per Bewegungssensor am Wecker steuern
  • Uhrzeit umschaltbar 12-/24-h-Format, Zeitzoneneinst., Datumsanzeige (Tag/Monat/Wochentag), Wochentaganzeige (7 Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Schwedisch, Niederländisch), eine Alarmzeit einstellbar, Schlummerfunktion
  • Lieferumfang: Hama Funk Wecker RC 610 weiß, 2 Micro AAA Batterie
Bestseller Nr. 3
Hama Funkwecker RC 600 (mit zwei Weckzeiten, Thermometer, Datum und Bewegungssensor) weiß
  • DCF-Funkuhr mit digitaler Anzeige von Uhrzeit, Weckzeit, Datum und Temperatur, mit automatischer Zeitanpassung an die genaueste Uhr der Welt
  • Zwei Weckzeiten programmierbar, praktisch wenn zwei Personen zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen, zweizeilige Displayanzeige mit großer Zeitanzeige, blaue LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Hintergrundbeleuchtung und Schlummerfunktion lassen sich per Bewegungssensor steuern; Thermometer: umschaltbar zwischen Grad Celsius und Fahrenheit; Uhr-/Kalender-/Weckfunktion: Uhrzeit umschaltbar 12-/24-h-Format
  • Zeitzoneneinstellung - zur eigenen Zeitzone noch eine zweite anzeigen, Datumsanzeige (Tag/Monat), Wochentaganzeige (7 Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Schwedisch, Niederländisch), Schlummerfunktion
  • Lieferumfang: Hama Funkwecker "RC 600" weiß, 2 Batterien AA Mignon, 1 Bedienungsanleitung

Beispiele für Schlafphasenwecker mit Bewegungsmesser sind Wecker-Armbänder oder Sleeptracker in Form einer Uhr.

Die Funktionsweise solcher Wecker beruht darauf, dass man sich normalerweise in einer tiefen Schlafphase nicht oder nur mäßig bewegt. In den Phasen, wo Fast-Wach-Momente auftreten, liegt man eher unruhig bzw. dreht sich von einer Seite zur anderen. Die Vorteile dieser Produkte liegen auf der Hand. Armband-Schlafphasenwecker sind leicht zu bedienen und ihre Anschaffungskosten bzw. ihr Preis ist niedrig.

Auch das Tragegefühl wird von Testern als äußerst angenehm und komfortabel beschrieben. Obwohl solche Wecker nicht ganz so genau sind wie die erstbeschriebenen Schlafphasenwecker, so liefern sie dennoch sehr gute Ergebnisse und vermeiden trotzdem ein Wecken während der Tiefschlafphase.

 

Vorteile der Schlafphasenwecker mit Bewegungssensor:

  • günstiger Preis
  • guter Tragekomfort
  • leichte Bedienbarkeit

 

Nachteile:

  • nicht ganz so genau wie “Schlaflabor-Wecker”

 

Eine weitere Möglichkeit bieten Smartphones bzw. Apps, welche die Schlafphasen der Schlafenden erkennen wollen und in einer leichten Schlafphase wecken sollen.

Wie Bewertungen auf bekannten Testportalen aber zeigen, sind die Tester mit solchen Apps meist sehr unzufrieden, da sie oft keine guten Ergebnisse liefern. Smartphones erkennen die leichten Schlafphasen meist nicht genau und liefern nur mangelhafte Genauigkeit.

 

Testberichte zu verschiedenen Schlafphasen-Wecker-Modellen:

 

aXbo Single White Schlafphasenwecker

aXbo Single Carbon Metallic
  • Für 1 Person, 1 Sensor, 2 Armbänder (Large/Small), Netzteil
  • USB Kabel für den Anschluss ans Netzteil und PC/MAC, Bedienungsanleitung.

Dieser Schlafphasenwecker verspricht ein sanftes Erwachen. Laut Herstellerseite ist die Funktionstüchtigkeit des aXbo Schlafphasenweckers wissenschaftlich belegt und getestet worden.

Im Lieferumfang des aXbo Single White ist neben dem Wecker auch ein Armband enthalten, welches die Bewegung im Schlaf misst und auswertet. Das Armband besteht aus hautverträglichem Frottee und verfügt daher über sehr hohes Tragekomfort. Bewegt sich der Schlafende vermehrt bzw. befindet er sich in einer leichten Schlafphase ertönt die Weckmelodie. Dabei kann der Wecker so programmiert werden, dass die Weckmelodie ansteigend ertönt. Wacht der Schlafende nicht auf, d.h. bewegt er sich nicht, so wird die Melodie wieder erstummen. Somit ist gewährleistet, dass die schlafende Person nicht in einer Tiefschlafphasse geweckt wird.

Die Fast-Wach-Momente ermittelt der aXbo Single White mittels im Armband integriertem Bewegungssensor. Dieser ermittelt den richtigen Augenblick, um geweckt zu werden. Die Fast-Wach-Momente werden innerhalb der letzten 15 oder 30 Minuten ermittelt.

Die Vorteile dieses praktischen Weckers sind die Zusatzfunktionen wie Power Napping, Chill out Einschlafhilfe sowie intelligentes Snooze und eine grafische Auswertung.

 

Grafische Auswertung der Schlafphasen des aXbo Weckers:

Der aXbo Schlafphasenwcker erstellt eine grafische Auswertung der Daten, die er von den Bewegungen im Schlaf aufzeichnet. Diese kann mithilfe einer neuartigen Software angezeigt und analysiert werden. Der Wecker speichert diese Daten und zeigt sie übersichtlich an.

 

Die Vorteile des aXbo Single White Weckers im Überblick:

  • leichte Bedienbarkeit
  • gesteigertes Wohlbefinden durch guten Schlaf
  • höhere Leistungsfähigkeit
  • höhere Konzentrationsfähigkeit
  • geringere Müdigkeit
  • besserer Start in den Tag

 

Anwendung des aXbo Single White:

Die Anwendung ist denkbar einfach. Man braucht nur das Frottee-Armband vor dem Schlafengehen an und am morgen danach wieder auszuziehen.

 

Fitbit One Aktivitäts- und Schlaf-Tracker

Fitbit One, Aktivitäts- und Schlaf-Tracker, FB103BK - deutsch, Schwarz
  • Schrittzhler In Echtzeit
  • Gelaufene Entfernung
  • Kalorienverbrauch
  • Abgleich mit smarphones, computer, etc.
  • Bluetooth Technologie

Schlafphasen Kontrolle mit App

Schlafkontrolle mit Fitbit-Armband

Zu einer anderen Sorte der Schlafphasenwecker zählt der Fitbit Schlaftracker. Seine Funktionen gehen auch über die eines Weckers hinaus. Der Fitbit Tracker hilft dabei zu mehr Fitness, mehr Bewegung, besserem Schlaf und gesünderer Ernährung zu gelangen. Doch wie soll das funktionieren?

Der Aktivitäts- und Schlaf-Tracker zeichnet den ganzen Tag über verbrannte Kalorien und die zurückgelegte Strecke sowie nachts den Schlafzyklus auf. Aber er zeichnet nicht nur die Schlafphasen auf, sondern weckt auch ohne Partner oder Partnerin zu stören über Vibrationsalarm.

Die Statistiken und Auswertungen können kabellos auf Smartphone oder PC übertragen und angesehen werden. Mithilfe der Statistiken können Trainingspläne überprüft und Ziele definiert werden. Angespornt wird man dabei mit Auszeichnungen für besondere Leistungen.

 

Was das Schlafphasen-Armband zu bieten hat:

  • Aufzeichnung von Schritten, verbrannten Kalorien und zurückgelegter Strecke pro Tag
  • Aufzeichnung und Auswertung von Schlafzyklen
  • Wecken in einer leichten Schlafphase – ohne den Partner zu stören
  • Autosynchronisation mit dem PC oder Smartphone mittels USB oder Bluetooth
  • Vergleich mit Freunden oder Bekannten
  • kostenlose App integriert
  • hohes Tragekomfort
  • einfache Kontrolle von Bewegung, Ernährung und Gewicht mittels Fitbit-App
  • schweiß- und wasserresistent
  • inklusive aufladbarem Akku

 

Die Bestseller im Bereich Schlafphasenwecker

Bestseller Nr. 1
Geemarc Sonic Bomb SBB500 - Vibrationswecker extra laut 85dB
  • Extra lauter Weckton (bis 85 dB), Tonhöhe einstellbar, Inklusive starkem Vibrationskissen (2 m langes Verbindungskabel zum Wecker)
  • Sehr einfache Bedienung, Blinkende LEDs als zusätzliches Wecksignal
  • Weckwiederholung nach 9 Minuten (Schlummerfunktion), Weckvariante wählbar (Signalton, Vibration, Signalton + Vibration)
  • Große, gut lesbare Digitalanzeige, Die Helligkeit des Displays ist einstellbar
  • Inklusive Stromkabel, Batteriefach zur Stromausfall-Überbrückung, Größe 14,0 cm x 14,0 cm x 7,0 cm
Bestseller Nr. 2
Fitbit One, Aktivitäts- und Schlaf-Tracker, FB103BY - deutsch, Rot (Burgunder)
  • Bessere Fitness. Besserer Schlaf. Alles in einem - The OneTM
  • Kabelloser Aktivitäts- und Schlaftracker
  • Automatische Synchronisierung von Statistiken - Gewinne Einblicke in deine Gesundheit - Verbinde Spaß mit immer höheren Zielen
  • Das erfasst The OneTM: Gegangene Schritte, bewältigte Stockwerke, verbrannte Kalorien, geschlafene Stunden, zurückgelegte Strecke, Schlafqualität
  • Lieferumfang: Fitbit One Tracker schwarz, Silkon und Metall Klip, USB auf Bluetooth Dongle, Ladekabel mit USB-Anschluß, Schlafmanchette
Bestseller Nr. 3
Philips HF3505/01 Wake-up Light LED, Aufwachen mit Licht, 2 natürlichen Wecktöne, weiß
716 Bewertungen
Philips HF3505/01 Wake-up Light LED, Aufwachen mit Licht, 2 natürlichen Wecktöne, weiß
  • 30 Minuten Sonnenaufgangs-Simulation für natürliches Aufwachen (Farbe des Lichts: gelb)
  • Sie wachen erholter auf und das Aufstehen fällt Ihnen leichter; Auswahl aus zwei verschiedenen Wecktönen: Vogelgezwitscher und Radio, Ein Weckzeit
  • Touch Screen für eine einfache Bedienung; Vier Helligkeitsstufen des Displays
  • Das Wake-up Light ist auch als Nachttischleuchte mit 10 individuellen Lichtintensitäten einsetzbar; Schlummerfunktion: der Ton verstummt, wenn Sie auf die Oberseite des Produkts tippen; Nach 9 Minuten wird der Ton sanft wiederholt
  • Lieferumfang: Philips HF3505/01 Wake-up Light LED weiß
Bestseller Nr. 4
aXbo Schlafphasenwecker Couple Carbon Metallic
  • Für 2 Person, 2 Sensor, 2 Armbänder (Large/Small), Netzteil
  • USB Kabel für den Anschluss ans Netzteil und PC/MAC, Bedienungsanleitung.
Bestseller Nr. 5
aXbo Single White Schlafphasenwecker M3
  • Schlafphasenwecker für 1 Person. Das Original. Garantiert frisches Erwachen. Wissenschaftlich bewiesen.
  • Bewegungs-Sensor in Armband ermittelt deine Fast-Wach-Momente innerhalb der letzten 15 oder 30 Minuten.
  • Ungestörter Schlaf. Sehr hoher Tragekomfort dank hautverträglichem Frottee-Armband.
  • Akku- & Netzbetrieb. Minimaler Elektro-Smog dank patentierter Technologie.
  • PowerNapping, Chill-out Einschlafhilfe. Kostenlose Zusatzfunktionen: Intelligentes Snooze, Wochentage, Variables Weckzeitfenster. Grafische Auswertung.
Bestseller Nr. 6
Axbo Schlafphasenwecker
  • Schlafphasenwecker für 2 Personen - garantiert frisches Erwachen. Wissenschaftlich bewiesen.
  • Bewegungs-Sensor in Armband ermittelt deine Fast-Wach-Momente innerhalb der letzten 15* oder 30 Minuten.
  • Ungestörter Schlaf. Sehr hoher Tragekomfort dank hautverträglichem Frottee-Armband.
  • Akku- & Netzbetrieb | Minimaler Elektro-Smog dank patentierter Technologie.
  • Kostenlose Zusatzfunktionen (*NEU* per Update/Download): Chill-out Einschlafhilfe, intelligentes Snooze*, PowerNapping, Wochentage*, Grafische Auswertung.
Bestseller Nr. 7
Sony Mobile SWR10 SmartBand Aktivitätstracker Schlaftracker Fitness Tracker - Schwarz
  • Lifelog-App für ein aktiveres Leben: Die Erlebnisse des Tages werden übersichtlich dokumentiert - egal ob Fotos, Wegstrecken, Musik, Schritte u.v.m.
  • Wasserdichtes Design nach IP58 und Akkulaufzeit bis zu sieben Tage.
  • Einfache Musiksteuerung am Handgelenk dank Tapping-Funktion: Durch Antippen der SWR10 können Sie einfach Ihre Musik steuern.
  • Kompatibel mit jedem Smartphone ab Android 4.4
  • Lieferumfang: 2 Armbänder (zwei Längen: S+L), 1 Core, 1 Metallklammer und ein USB-Ladekabel